Angebote

Ich komme zu Ihnen:

Alle physiotherapeutischen Behandlungen (Massage, Krankengymnastik, Krankengymnastik nach Bobath) können über Kassen- oder Privatrezept abgerechnet werden.
HINWEIS: Gesetzlich versicherte Patienten behandle ich im Auftrag der Krankengymnastik-Praxis Martina Hané und dem physioteam Hannes Hübbe.
Bitte legen Sie für eine Behandlung zu Hause eine ärztliche Verordnung mit dem Zusatz: HAUSBESUCH vor.

Folgende Bezirke werden bedient: Mariendorf, Lichtenrade, Marienfelde (und gegebenenfalls angrenzende Gebiete) - je nach Kapazität

 

 

Sie komme zu mir:

An meinem Standort ist leider nur die Behandlung mit Privatrezept möglich. Auch für eine alternative Behandlungen (ohne Abrechnung über Ihre Krankenkasse) benötige ich zur rechtlichen Absicherung ein Privatrezept von Ihrem Arzt. Möchten Sie sich selbst eine Massage gönnen oder verschenken, darf ich ohne die "Genehmigung" eines Arztes leider nicht tätig werden.

Mein Angebot:

  • klassische medizinische Massagen
    Schulter/Nackenn-Massage im Sitzen (ca. 20 min)
    Rückenmassage im Liegen (ca. 30 min)
    Massage für Rücken, Arme & Beine (ca. 45 min)
  • Massagen zum Entspannen und Wohlfühlen (Privatleistung)
    an den Füßen (ca. 20 min)
    an Gesicht und Kopfhaut (ca. 20 min)
  • Reflexzonentherapie am Fuß (Privatleistung)
    Erstbefund (ca. 40 min)
    Folgebehandlung/en
  • Krankengymnastik (mit ärztlicher Verordnung)
    Hier werden wir gemeinsam, unter Berücksichtigung des von Ihrem Arzt diagnostizierten Krankheitsbildes, eine Therapie entwerfen.
    Dies beinhaltet sowohl physiotherapeutische Behandlungen der betroffenen Körperzone, sowie die langfristige Planung zur Vermeidung der Wiederkehr.
    Dazu gehören:
    Mobilisations- und Dehnungsübungen
    Haltungstraining zur Stabilisation und Entlastung
    allgemeine und spezielle Kräftigung; mit und ohne Gerät
    Alltagstraining und Selbstständigkeitsförderung
    Schmerzsenkungs-Praktiken
    mit ggf. erforderlichen Massagen